Herzlich Willkommen im Ortsverband Oberschweinbach Günzlhofen

Liebe Besucherinnen und Besucher,
herzlich willkommen auf den Internet-Seiten des CSU-Ortsverbandes Oberschweinbach/Günzlhofen!

Sie finden hier Informationen über unsere Ziele für die Gemeinde Oberschweinbach, über Ansprechpartner vor Ort und über weitere aktuelle politische Themen. Gerne erwarten wir Ihre Anregungen und Ideen zu Themen, die Ihnen am Herzen liegen. Hierzu können Sie uns bequem per E-mail erreichen.
Besonders freuen würde ich mich, Sie auch einmal persönlich bei einer Veranstaltung unseres Ortsverbandes begrüßen zu dürfen. Datum, Zeit Ort und Inhalte unserer Veranstaltungen finden Sie unter dem Stichwort "Termine"

Es grüßt Sie herzlich,

Max Maierhofer
Ortsvorsitzender



Pfarrhof und St. Margareta, Günzlhofen

Kajetankapelle Kloster Spielberg

DSC01525
Pfarrhof

Neuwahlen im CSU- Ortsverband Oberschweinbach/Günzlhofen

Bei der vom CSU-Kreisvorsitzenden und Landrat Thomas Karmasin geleiteten Neuwahl wurde der bisherige Ortsvorsitzende Max Maierhofer wiedergewählt. Dem Vorstand gehören als Stellvertreter Uta Lucht und Josef Pichler, als Schatzmeister Claudia Steber, als Schriftführer Hartwig Lucht und als Beisitzer Dr. Hardy Richard und Mario Küpper an.
Im Anschluss hatte der Ortsverband zum Dämmerschoppen mit Landrat Thomas Karmasin eingeladen.

Thema waren die Windkraftanlagen im Landkreis und die Asylbewerberunterbringung in den Gemeinden.

 
IMG_3080

Bild v. l.:    Josef Pichler, Landrat Thomas Karmasin, Max Maierhofer, Uta Lucht, Claudia Steber, Mario Küpper, Hartwig Lucht

Erfolgreicher Ortsverband
Bei der Kreisvertreterversammlung des CSU – Kreisverbandes FFB wurde der bisherige Vorsitzende, Landrat Thomas Karmasin, mit 96% der Stimmen wieder in das Amt des Kreisvorsitzenden gewählt.

Einen großen Erfolg konnte unser Ortsverband  erzielen.
Uta Lucht und Claudia Steber wurden von den Delegierten als Beisitzer in den 8-köpfigen Vorstand gewählt.

Für einen der kleineren Ortsverbände im Kreis FFB ist das ein großer Erfolg und Anerkennung für die bisher geleistete Arbeit.

Dazu herzlichen Glückwunsch.
 

Fürstenfeldbruck in Oberbayern gut vertreten
Am 08.Juni 2015 wählte die Seniorenunion in Ismaning einen neuen Bezirksvorstand für Oberbayern. Dabei schnitt der Kreisverband FFB sehr gut ab.
Uta Lucht, stellvertretende Kreisvorsitzende in FFB, wurde bei der Delegiertenversammlung  zur Besitzerin gewählt.
Die Senioren Union Oberbayern hat derzeit 2547 Mitglieder. In Bayern gehören dem Verband 11.412 Personen an.
 

Bitte vormerken!
Nächste Vorstandssitzung am 13.07 oder am 27.07.2016 um 19:00 Uhr
 

Gründungsversammlung des Gesundheitspolitischen Arbeitskreises der CSU (GPA)

Am 13. 10.2015 hat sich im Gasthof Groß in Bergkirchen der o.a. Arbeitskreis als gemeinsamer Kreisverband Dachau /FFB gegründet. Der Arbeitskreis GPA setzt sich dafür ein, dass unser Gesundheitswesen ständig verbessert und den aktuellen Anforderungen angepasst wird, damit die Menschen in unserem Land auch in Zukunft auf eine hervorragende medizinische und pflegerische Versorgung vertrauen können. Auf dieser Versammlung wurde unser Ortsvorsitzender Max Maierhofer zum Schriftführer und unsere stellvertretende Ortsvorsitzende Uta Lucht zur Beisitzerin in den neuen GPA-Vorstand gewählt. Zum Vorsitzenden wurde der  Jurist Stefan Ulrich Klose aus Morenweis gewählt

2. Oberschweinbacher Bierseminar

Nachdem das 1. Bierseminar im letzten Jahr (2015) ein großer               Erfolg war, haben wir auch in diesem Jahr - wieder in der Remise im       ehemaligen Kloster Spielberg - ein Bierseminar (05.März 2016)              veranstaltet. Auch heuer hat uns der Sommelier und Braumeister          Christoph Benseler durch die Veranstaltung geführt.                               Er hat  7 verschiedene Bierspezialitäten ausgeschenkt und den            Teilnehmern wissenswertes und launiges über das Bier und das            bayerische Reinheitsgebot (23. April 1516 vom bayerischen Herzog Wilhelm IV. als Verordnung in Ingolstadt erlassen), dass in diesem Jahr seinen 500 Geburtstag feiert, erzählt.                                                        

Die angebotenen Spezialbiere waren:

1. Schalchner Weisse aus der Weissbräu Schwendl GmbH und Co. KG in Tachertin.                                                                                             2.Dampfbier aus der Dampfbierbrauerei Zwiesel GmbH & Co. KG in Zwiesel.                                                                                                       3. Korbinian Dunkel aus der Privat-Brauerei Zötler GmbH in Rettenberg. 4. Das Helle von Tillmans Biere aus München.                                         5. Grünhopfen Pils aus der Privaten Landbrauerei Schönram in Petting  6. Räucherla aus der Brauerei Hummel in Merkendorf                              7. TAP5 Meine Hopfenweisse aus der Brauerei Schneider Weisse G. Schneider & Sohn GmbH in Kehlheim

Der Preis für diese Veranstaltung betrug 18,00 EUR, inkludiert war ein gut sortiertes und schmackhaftes bayerisches Buffet. Auch diese Veranstaltung war wieder sehr gut besucht.

Bierseminar 1

Bierseminar 2016

Website_Design_NetObjects_Fusion

Ortsverband Oberschweinbach


400px-Csu-logo

 

Danke an alle Beteiligten für diesen gelungenen Abend!